German Contender Association
Home
Mittwoch, 27 Juli 2016
Menü
Home
der Contender
Nachrichten
Rundbrief
Kontakte
laufende Rangliste
Forum
Regattakalender
Archiv
Probesegeln
Jugendförderung
Photos
Video
Links
Technik Ecke
Marktplatz
Ergebnis Travemünder Woche
(26.07.2016) Gestern ging die Travemünder Woche für die Contender zu Ende. Seinen ersten Gesamtsieg bei der Traditionsregatta holte Max Billerbeck aus Elmshorn, der schon am ersten Wettfahrttag mit drei Laufsiegen ein eindrucksvolles Zeichen gesetzt hatte. Nachdem mangels Wind am Montag nicht mehr gesegelt wurde, war der Zwischenstand nach sechs Rennen das Endergebnis. Platz 2 holte demnach "Backe" Jan von der Bank (Eutin), der Sonntag zwei Wettfahrten gewann, vor Markus Maisenbacher. (Ergebnisbericht Segler-Zeitung: Link)

Es waren 22 Boote am Start, darunter Contender-Urgestein Volkhard Kreth, der wenige Tage nach seinem 80. Geburtstag einmal mehr seinen Contender an den Start brachte und sonntags nur von einem gebrochenen Pinnenausleger gebremst wurde. (Ein sehr sympathisches Porträt hat die Segler-Zeitung geschrieben: Link) Um den Nachwuchs muss der Klasse übrigens keineswegs bange sein, war doch mit Peter Schafft (Foto) auch ein 14-Jähriger dabei!

13838327_1059862790772369_2145777513_o.jpg
 
Europameisterschaft 2016 England
(22.07.2016) Update von der Contender-EM 2016, die im September in Highcliffe stattfindet. In dieser Woche wurde die Frist für die Early Entry Fee verlängert, Ihr meldet jetzt bis zum 3. August ohne Aufschlag. Seit dem Brexit kommen die 250 Pfund Meldegeld ja vergleichweise günstig :-) Bisher sind knapp 70 Boote gemeldet.

(17.06.2016) Dieses Jahr steigt der europäische Höhepunkt der Contender-Saison, die EM, im südenglischen Highcliffe. Das ist das Revier des 2015er Weltmeisters Simon Mussell, das die Engländer nicht ohne Selbstbewusstsein als bestes Segelrevier im Königreich bezeichnen. Gewissermaßen mit Blick auf die berühmte Isle of Wight und den nicht weniger bekannten Solent. Ist also nicht so weit zu fahren wie Weymouth vor ein paar Jahren. Die Regatta findet vom 3. bis 9. September statt. Im Video beschreiben Simon und Gary Langdown, der auch in Highcliffe segelt, was sie bei der EM vorhaben. (Aufgenommen bei der WM 2015, mittlerweile sind die Planungen natürlich schon viel weiter.)

  • Startgeld 250 Pfund (bis 14.07.)
  • Event-Webseite: Link
  • Prima Video mit Luftaufnahmen vom Segelrevier: Link

 
Saisonplanung 2016 - Juli/August/September
  • 23./25.07., Travemünder Woche, Online-Meldung hier
  • 20./21.08., Promenadenpokal in Kühlungsborn, Online-Meldung hier
  • 19.-21.08., Schweizer Meisterschaft in Davos (SUI), Meldeschluss: 08.08., Meldegeld CHF 90 (inkl. 2 Abendessen), Link zur Online-Meldung, weitere Infos: ausschreibung_schweizer_meisterschaft_2016
  • 03.-09.09., Europameisterschaft in Highcliffe (England), weitere Infos und Online-Meldung hier

Einige Details zu Travemünde:
weiter …
 
Ergebnis Kieler Woche
(22.06.2016) Herzliche Gratulation nach Dänemark zum tollen Dreifacherfolg bei der Kieler Woche. Platz 1 geht an Sören Dulong Andreasen, Zweiter wird Jesper Nielsen, Jacob Kristensen komplettiert das Treppchen. In allen elf Läufen kam einer der drei als Erster ins Ziel! Bester Deutscher wird Jörg Schlienkamp aus Herten, der bei den drehenden Winden zwischen 8 und 18 Knoten prima zurechtkam. Ergebnisliste

Nächstes Jahr dann wieder auf der Außenbahn!!

 
Rangliste 2016
(09.06.2016) Unser Ranglistenmann Christoph Engel hat nach der Regatta in Bad Zwischenahn die Rangliste aktualisiert. Christoph Homeier, der in Santa Cruz ausnahmsweise mal nicht bester deutscher WM-Teilnehmer wurde, liegt (auch wenn sein IDM-Sieg mittlerweile nicht mehr in der Wertung ist) weiterhin in Führung. Neu auf Platz 2: Max Billerbeck. Hier geht's lang zur Liste.
 
Bericht Training Quiberon (FRA)
(09.06.2016) "Medemblik ist schuld – bei mir zumindest. Nachdem ich mit Wind und vor allem Welle bei der letztjährigen WM in Medemblik nur schlecht zurechtkam, sagte ich mir: Am-Schreibtisch-Sitzen macht´s nicht besser, nur Training hilft. Da kam die Einladung unserer französischen Contenderfreunde („Contenderistes“ im lokalen Fachjargon…) zu einem Regattatraining an Himmerfahrt vor Quiberon in der Bretagne gerade recht." 

Den vollen Bericht von Walter Baudisch (GER-2638) lest Ihr unter der Fotobox.

 
weiter …
 
Contender-Förderkreis - Jetzt anmelden zum U30-Training
(27.05.2016) Am Wochenende 9./10. Juli findet das erste Trainingslager des Contender-Förderkreises in der Baltischen Seglervereinigung Steinhude statt. Terminlich günstig zwischen den Highlights Kieler Woche und Travemünder Woche gelegen. 

Das Training leitet Svenja Thoroe: Inhaberin der Trainer-C-Lizenz, Europameisterin und gegenwärtig Ranglistenerste im Pirat, die bereits Erfahrung als Contender-Trainerin hat. Geplant sind je zwei Wassereinheiten am Samstag und Sonntag in einer kleinen Gruppe (4-8 Boote). Die Trainingsinhalte richten sich nach dem Wind und euren Wünschen. Das Ziel ist: Ihr sollt durch professionelles Coaching besser werden und Spaß haben. 

Teilnahmeberechtigt sind Contender-Segler unter 30 Jahren. Zeltplatz und Vollverpflegung stehen kostenlos zu Verfügung, Ihr müsst nur die Anreise bezahlen. Anmeldungen bis zum 3. Juni an Sebastian: Diese E-Mail Adresse ist gegen Spam Bots geschützt, Du musst Javascript aktivieren, damit du es sehen kannst

Schweizer Meisterschaft 2015
 
Bericht und Ergebnis Dümmer
(22.05.2016) Update: Fotos vom SCD (siehe Fotobox mit Slideshow)

(12.05.2016) Jetzt mit Regattabericht von Dirk Müller, in dem (unter anderem) nachzulesen ist, warum es sich über die Saison hinweg lohnt, beim Raussegeln auf junge Gänse achtzugeben... (unter dem Foto)

(09.05.2016) Ein eindeutiger Sieg beim Einhandwochenende für Jörg Schlienkamp: Bei der Regatta am Dümmer konnte niemand Paroli bieten, Jörg gewann alle fünf Wettfahrten! Feinstes Segelwetter am Dümmer: Strahlender Sonnenschein bei 15-18 Knoten, in Böen 22. Lediglich im fünften Rennen frischte es noch weiter auf, in Börn wurden bis zu 30 Knoten Wind (7 Bft.) gemessen. Am Sonntag konnten sich Christoph Engel (2.) und Christian Krupp (3.) noch an Max Billerbeck vorbeischieben. Ergebnisliste bei Raceoffice. 

710_1848
weiter …
 
Pfingstregatten in Italien, Dänemark, Holland
(17.05.2016) Am Wochenende wurde in Contender-Europa gesegelt, traditionell mit reger Beteiligung einiger reisefreudiger Deutscher. Für eine tolle Überraschung sorgte Gilbert Brietzke vom Walchensee, der die Regatta am Comer See bei gelinde gesagt frischem Nordwind unter anderem gegen Ex-Weltmeister Antonio Lambertini gewann. Toll gemacht!! (Ergebnisliste siehe unten.)

Bei der Sail Extreme in Kerteminde wehte es nicht weniger. Søren Dulong Andreasen (DEN) gewinnt mit geliehenem Boot vor Jesper Nielsen (DEN) und Max Billerbeck, der bester der fünf Deutschen im Feld der 21 Starter wurde. Ergebnisliste

Zu guter Letzt wurde beim Sail Beulaker Bokaal auf der Beulakerwiede (kurz vorm IJsselmeer) gesegelt. Leider gingen von freitags (beim Training) bis Sonntag drei Masten zu Bruch. Der dritte Lauf am Samstag wurde bei 35 Knoten Wind abgebrochen. Ein Boot samt Segler wetterte die Böe auf dem Deich ab. Auch am zweiten Tag wurde das Feld durch heftige 7er-Böen nach und nach dezimiert. Tolles Revier, sympathischer Club, gute Wettfahrtleitung. Hier die Ergebnisliste.
weiter …
 
<< Anfang < Vorherige 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 Nächste > Ende >>

Ergebnisse 1 - 10 von 145
Video
Nachrichten
Most Wanted
 
© 2016 German Contender Association
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
Design by Mamboteam.com | Powered by Mambobanner.de